+49 0171-5857030 info@tiersinfonie.de

Tobi

  • 28. Dez 2017

Geschichte:

Tobi und seine Geschwister wurden mit ca. 4 Monaten an einer belebten Straße in Portugal gefunden. Es sind mittlerweile alle vermittelt, bis auf Tobi und sein Bruder Freddy. Die Beiden leben seit Juni 2015 im Tierheim von APAC.

Verhalten:

Tobi ist noch sehr vorsichtig und zurückhaltend. Er braucht viel Zeit, um Vertrauen fassen zu können. Er orientiert sich stark an seiner Bezugsperson und sucht deren Nähe. Seit Welpenalter lebt er reizarm im Tierheim und kennt daher nicht viel und muss noch alles lernen. Wenn er Vertrauen gefasst hat, spielt er gerne und liebt Spaziergänge. Mit anderen Hunden versteht er sich gut. 

Bedürfnisse:

Tobi braucht geduldige Menschen, die ihm die nötige Zeit geben, um Vertrauen fassen zu können und ihm mit viel Einfühlungsvermögen alles beibringen, was er als Familienhund wissen muss. Gerne mit einem souveränen Ersthund, an dem er sich orientieren kann und der ihm das Eingewöhnen etwas erleichtert. 

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Schäferhund-Mix
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Anfang 2015
  • Grösse: 54cm
  • Gewicht: 18kg
Mehr in dieser Kategorie: « Joca Freddy »

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bankverbindung

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA