Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Kiko

  • 04. Nov 2017

Geschichte:

Kiko wurde aus einer Tötung in Portugal gerettet und lebt nun mit einigen anderen Hunden im privaten Tierheim einer engagierten Tierschützerin. 

Verhalten:

Kiko ist im Erstkontakt etwas schüchtern und zurückhaltend. Er braucht eine gewisse Zeit, um Vertrauen zu fassen und sich zu öffnen. Daher braucht er Menschen, die ihm die nötige Zeit und ihm Schutz und Halt geben. Hat er erst einmal Vertrauen gefasst, bindet er sich eng an seine Bezugsperson und steht dieser treu zur Seite. Er lebt friedlich mit einigen anderen Hunden zusammen und zeigt sich im Umgang mit ihnen sozial. 

Bedürfnisse:

Wir wünschen uns für den sensiblen Rüden eine liebevolle Familie, die Freude daran hat, ihm alles nötige beizubringen und ihm die Zeit lässt, um sich einzuleben und Vertrauen zu fassen. Gerne mit einem souveränen Ersthund, an dem er sich orientieren kann und der ihm das Eingewöhnen etwas erleichtert. 

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Podengo-Mix
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. März 2017
  • Grösse: 40cm
  • Gewicht: 6kg
Mehr in dieser Kategorie: « Bomboca Joaninha »

.. weitere Hunde

  • Rover
    Rover Geschichte: Rover wurde aus einer Tötung in Portugal gerettet und lebt…
  • Black
    Black Geschichte: Black lebt in einem Tierheim in Portugal, dort leidet der…
  • Soneca
    Soneca Geschichte: Soneca blieb in der Klinik einer engagierten Tierschützerin zurück, weil…
  • Amélia
    Amélia Geschichte: Amélia wurde aus einer Tötung in Portugal gerettet und lebt…
  • Max
    Max Geschichte: Max wurde mit seinen Geschwistern Judy und Mauricio von einer…

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bankverbindung

Spendenkonto

KTO: 25842005
BLZ: 62062215

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA