Dana

Dana hat ihr Zuhause für immer gefunden und durfte am 16.12 umziehen. 

 

Geschichte:

Das zarte Hundemädchen wurde gemeinsam mit ihren drei Brüdern von einer Frau auf Portugals Straßen gefunden. Diese brachte sie einer engagierten Tierschützerin. Dana lebt seit dem 04.11 in einer Pflegestelle in Viersen. Dort darf sie nach Absprache gerne besucht und kennengelernt werden. 

Verhalten:

Die aufgeweckte Dana ist neugierig und geht offen auf Menschen, ist gerne in deren Nähe und findet auch Kinder spitze. Sie erkundet gerne ihre Umgebung zeigt sich an allen neuen Dingen sehr interessiert. Der kleine Wirbelwind zeigt sich selbstbewusst und fröhlich.
Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut und ist im Umgang sozial und verspielt. 
 

Bedürfnisse:

Dana muss noch alles lernen und wünscht sich daher eine aktive, liebevolle Familie, die ihr mit viel Geduld und Zeit alles nötige beibringt und sie ins Herz schließt. Gerne mit einem souveränen Ersthund, an dem sie sich orientieren kann. 

Mehr in dieser Kategorie: « Winston (Faisca) Toalhas »

...suche mich im Wartekörbchen

.. weitere Hunde

  • Freddy (Tome)
    Freddy (Tome) Geschichte: Freddy wurde ganz alleine umherirrend auf der Straße gefunden. Er…
  • Doce
    Doce Geschichte: Doce wurde 2010 mit zwei anderen Hunden vor dem Tierheim…
  • Mimosa
    Mimosa Geschichte: Mimosa wurde auf der Straße von einer engagierten Tierschützerin in…
  • Fofo
    Fofo Geschichte: Fofo lebte mit seinen Geschwistern und Vater Xuco bei einem…
  • Moniz
    Moniz Geschichte: Moniz wurde bei APAC in Portugal abgegeben. Er musste vorher…

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bankverbindung

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA