+49 0171-5857030 info@tiersinfonie.de

James Bond

  • 07. Jul 2017

Geschichte:

James Bond kam mit seinen zwei Brüdern aus Lissabon zu einer engagierten Tierschützerin. Die zwei Brüder starben leider am Parvovirus, nur der kleine Kämpfer überlebte. Er lebt nun, mit einigen anderen Hunden, im privaten Tierheim der Tierschützerin in Portugal. 
 

Verhalten:

Er ist im Erstkontakt vorsichtig und schüchtern. James Bond braucht einen Moment, bis er Vertrauen gefasst hat und aus sich herauskommt. Er ist ein normaler Welpenjunge, der sehr aktiv und verspielt ist und gerne gefördert werden möchte. Er spielt gerne mit den anderen Hunden und zeigt sich im Umgang sehr sozial. 
 

Bedürfnisse:

Für James Bond wünschen wir uns eine liebevolle und aktive Familie, die ihm mit viel Einfühlungsvermögen alles nötige beibringt und ihn ins Herz schließt. Gerne mit einem vorhandenen Hundekumpel, der ihm das Eingewöhnen sicher erleichtern würde. 
 
 
 

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Status: Status
  • Rasse: Podengo-Mix
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. März 2017
  • Grösse: Endgröße ca. 55cm
  • Gewicht: Endgewicht ca. 18kg
Mehr in dieser Kategorie: Kiko »

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bankverbindung

Spendenkonto

KTO: 25842005
BLZ: 62062215

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA